Diese verfluchte Autobahn…

„Um auf der schnellsten Weg zur Arbeit zu kommen, nutze ich die Autobahn A (xyz). Seit einigen Wochen habe kann ich das nicht mehr. Schon wenn ich das Autobahnschild sehe, merke ich wie sich mein Puls beschleunigt, der Magen kramft sich zusammen, ich bekomme panische Angst.“ So beshcrieb mir eine junge Frau Ihre Sorge. Das erstaunliche war – diese Angst erlebte sie nur auf dieser Autobahn. Keine andere Straße oder Autobahn löste diese Panikattacken aus.